VIVITEK DU7090Z – DER LASER-PROJEKTOR FÜR VIELFÄLTIGE EINSATZZWECKE

Vivitek, führender Hersteller von innovativen audiovisuellen Präsentationsprodukten, stellt den neuen Laser-Projektor DU7090Z vor. Er liefert nicht nur alle Vorteile der Laser-Technologie, sondern glänzt mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und umfassenden Anschlussmöglichkeiten.

 

Der Installationsprojektor Vivitek DU7090Z verfügt über eine quecksilberfreie Laser-Phosphor-Lichtquelle, die 20.000 Betriebsstunden liefert. Die hohe Lebensdauer und somit auch der geringere Wartungsaufwand sorgen für ausgezeichnete Total Cost of Ownership, womit sich der DU7090Z ideal für den 24/7 Dauerbetrieb eignet. Für die scharfe und farbechte Bildqualität des DLP-Projektors sind neben der Helligkeit, die WUXGA-Auflösung, das Kontrastverhältnis von 15.000:1 und die BrilliantColorTM-Technologie von Texas Instrument ausschlaggebend. Mit all diesen Faktoren und einer Lichtleistung von 6.000 ANSI-Lumen ist der Laser-Projektor hervorragend für Großraum-Anwendungen geeignet.

 

Eine besondere Stärke des Vivitek DU7090Z sind seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Fünf verschiedene Objektive sind optional erhältlich, um den Projektor an die räumlichen Gegebenheiten anzupassen. Das linsenzentrierte Design, das einfache Setup und der horizontale wie vertikale Lensshift erleichtern die Installation. Dank der HDBaseT-Schnittstelle sind lange Signalübertragungswege kein Problem.

 

„Der DU7090Z repräsentiert die nächste Generation fortschrittlicher Projektionstechnologie von Vivitek“, sagt Nadja Zink, Regional Sales Manager EMEA bei Vivitek. „Er kombiniert Leistung und Ausstattung mit einer zuverlässigen Laser-Phosphor-Lichtquelle, die langzeitstabile Helligkeit und Farben liefert und somit einen perfekten Return on Investment bietet.“

 

Zahlreiche analoge wie digitale Anschlussmöglichkeiten, Netzwerkanschluss und Audio-In/Out-Ports machen den Vivitek DU7090Z beliebt für viele Einsatzbereiche. Der DICOM-Simulations-Modus beispielsweise eignet sich zum Betrachten medizinischer Graustufenbilder (z.B. Röntgenbilder) und ist damit für die medizinische Ausbildung prädestiniert (nicht für Diagnostikzwecke verwendbar).

 

In Kombination mit Vivitek’s NovoPRO Collaboration-Tool lassen sich Besprechungsumgebungen aufbauen, die das Bring Your Own Device (BYOD) Konzept unterstützen. Hierbei bringen die Teilnehmer ihre Smartphones, Tablets oder Notebooks per WLAN und unabhängig vom Betriebssystem in die Besprechung ein und können ihre Dokumente teilen und gemeinsam bearbeiten.

 

Preise und Verfügbarkeit:

Der Vivitek DU7090Z ist ab sofort zu einem Listenpreis von 8.388,00 Euro (inkl. MwSt.)

 

Weitere Informationen unter www.vivitek.de.

 

Dieser Text umfasst 2.695 Zeichen

Bildmaterial zum Download: http://www.publictouch.de/Presse/Vivitek/53

 

 

Merkmale und Spezifikationen DU7090Z

  • WUXGA-Auflösung, 6.000 ANSI-Lumen Helligkeit und ein Kontrastverhältnis von 15.000:1
  • DLP®- und BrilliantColorTM-Technologie von TI für lebendige, farbenreiche Bilder
  • Laser-Phosphor Lichtquelle mit bis zu 20.000 Betriebsstunden
  • Horizontaler und vertikaler Lensshift, horizontale und vertikale Keystone-Korrektur oder 4-Punkt Messung
  • Entwickelt für den 24/7 Betrieb
  • HDBaseT-Interface zur Signalübertragung über große Entfernungen
  • Integriertes Netzwerk-Management (Crestron® RoomView™, Extron, etc.)
  • DICOM Simulations-Modus für medizinische Trainings (nicht für Diagnostikzwecke verwendbar)
  • Eingebaute 2 x 10 W Lautsprecher sowie zahlreiche Audio Ein-/Ausgänge
  • Kompatibel mit Vivitek‘s NovoPRO Collaboration-Lösung

Wir freuen uns über Kommentare, Vorschläge und sonstiges Feedback, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können.