Reinigen der Filter

In einigen Projektormodellen befinden sich zum Schutz der Ventilatoren vor Staub und anderen Partikeln ein oder mehrere Filter. Diese sollten alle 500 Betriebsstunden gereinigt werden. In einer staubigen Umgebung wird eine häufigere Filterreinigung empfohlen. Wenn ein Filter verschmutzt oder verstopft ist, kann der Projektor überhitzen. Dies kann zu einem vorzeitigen Abschalten und einer verminderten Lebensdauer von Lampe und/oder Projektor führen. Mit Filtern ausgestattete Projektoren zeigen eine Meldung an, sobald die Filter gereinigt werden müssen. Das Standardintervall beläuft sich normalerweise auf 500 Stunden.


Achten Sie darauf, alle Filter im Projektor zu reinigen. Im Benutzerhandbuch finden Sie Informationen zur Anzahl und Position der Filter Ihres Modells.

 

1.Die Filter auf der linken Seite und der Rückseite können wie in den folgenden Abbildungen dargestellt gereinigt werden.

 Filter Beeld 1

 2. Die hintere Lüftungsöffnung ist wie dargestellt erreichbar. 

Filter Beeld 2

3.Setzen Sie nach der Filterreinigung die Filterwarnung zurück. Eine Anleitung zum Zurücksetzen der Filterwarnung finden Sie im Benutzerhandbuch des Projektors. 

 

Die Zufriedenheit der Kunden steht bei Vivitek im Mittelpunkt. Daher bieten wir in der EMEA-Region ein Garantiesystem für alle Vivitek-Projektoren, die je nach Modell und Betriebsstunden zwei, drei oder fünf Jahre Garantie umfasst.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Vorschläge und sonstiges Feedback. Dadurch können wir unsere Produkte und Dienste weiter verbessern.